Rechtsanwälte

HARTMUT GIRSHAUSEN



1989 - 1993 Studium der Rechtswissenschaften an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz
1993 1. Juristisches Staatsexamen
1993 - 1995 Referendariat in Rheinland-Pfalz und Bayern Wissenschaftliche Mitarbeit an den strafrechtlichen Lehrstühlen von Prof. Hanack und Prof. Krümpelmann als Arbeitsgemeinschaftsleiter und Korrekturassistent
1994 2. Juristisches Staatsexamen
seit 1995 Selbständiger Rechtsanwalt in München
von Beginn an einzig auf dem Gebiet des Strafrechts tätig
1998 Verleihung des Titels "Fachanwalt für Strafrecht"
seit 1999 Sozius in der Kanzlei Dr. Kreuzer, Pfister und Girshausen, Schwerpunkte bilden die Verteidigung in den Bereichen der sog. "organisierten Kriminalität", der Wirtschaftskriminalität sowie insbesondere des Steuerstrafrechts, auch überregional. Zusammenarbeit mit dem Amerikanischen wie auch dem Britischen Generalkonsulat in München
2004 Ernennung zum Mitglied des Anwaltsgerichts für den Bezirk der Rechtsanwaltskammer München als ehrenamtlicher Richter
2008 Verleihung des Titels "Fachanwalt für Steuerrecht"
seit 2014 Mitglied des Präsidiums des Anwaltsgerichts für den Bezirk der Rechtsanwaltskammer München
2019 Auszeichnung durch das Handelsblatt in Kooperation mit Best Lawyers "Deutschlands Beste Anwälte" im Bereich Wirtschaftsstrafrecht
2020 Auszeichnung durch das Handelsblatt in Kooperation mit Best Lawyers "Deutschlands Beste Anwälte" im Bereich Wirtschaftsstrafrecht